Bayern

Rundflug über Ingolstadt

Rundflug über Ingolstadt

Ingolstadt liegt in Oberbayern, etwa 94 km südlich von Nürnberg und nördlich von München. Bei einem Rundflug über Ingolstadt siehst Du wie die Donau durch die Stadt fließt. Bevor es zu Deinem Rundflug geht, gibt es hier ein paar historische Fakten über Ingolstadt. 806 wurde die Stadt erstmals urkundlich erwähnt und erhielt im 13. Jahrhundert das Stadtrecht. Im Mittelalter war die Stadt herzogliche Residenz und wurde später eine bayerische Festung. Als Universitätsstadt an der Donau steckt Ingolstadt voller Tradition und Geschichte. Gleichzeitig wirst Du bei einem Rundflug sehen wie modern, urban und lebendig Ingolstadt ist.

Überfliege liebevoll restaurierte Bürgerhäuser mit wunderschönen Giebeln, majestätischen Toren, hochragenden Türmen und imposanten Festungen. Sie prägen das Stadtbild. Lass Dich von Deinem Piloten über das berühmte Audi Forum Ingolstadt fliegen und über die malerische Altstadt mit dem Kreutz Tor. Verbinde doch ein Ingolstadt Besuch mit einem Gutschein! Es gehört zu einem Rundflug über Ingolstadt diese schönen erhaltenen Stadttore zu sehen. Sie gelten als Wahrzeichen Ingolstadts und zeugen von einer bemerkenswerten mittelalterlichen Baukunst.

Rundflug über Ingolstadt
Beliebte Flüge
über Ingolstadt
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Rundflug in Ingolstadt

Bei einem Rundflug in Ingolstadt warten auf Dich Sehenswürdigkeiten wie das Neue Schloss, die Asamkirche mit der berühmten Lepanto-Ikone, die Alte Anatomie, das Alte Rathaus, die älteste Pfarrkirche von St. Moritz. Aus dem Cockpit eines Flugzeuges oder Helis siehst Du wie neben dem eigentlichen romanischen Kirchturm an der Nordseite sich an der Südseite ein schlanker gotischer Pfeifenturm, der ehemalige Stadtwachturm, erhebt. Genieße von oben einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt und den spätgotischen Dom, die größte Hallenkirche Süddeutschlands. Bis heute ist die Atmosphäre Ingolstadts geprägt von Geschichte, schönen Traditionen und einer romantischen Atmosphäre. Erkunde bei einem Rundflug in Ingolstadt die barocke Altstadt auf eigene Faust, mit meinem ortskundigen Piloten, und entdecke viele Ingolstädter Sehenswürdigkeiten.

Dein Pilot zeigt die das Alte Rathaus. Nicht zu verfehlen, es ist ein reich verziertes Gebäude und heutiger Sitz des Bürgermeisters. Die Moritzkirche liegt gleich hinter dem Rathausplatz. Sie ist die älteste Pfarrkirche Ingolstadts. Neben dem eigentlichen Kirchturm kannst Du aus der Vogelperspektive einen weiteren Turm entdecken, ein städtischer Aussichtsturm, der bis 1938 vom sogenannten Wärter bewohnt wurde. Er hielt ständig Wache und meldete Brände und Gefahren in Ingolstadt.

Rundflug ab Ingolstadt

Ein Rundflug ab Ingolstadt ist auch ein Rundflug über Bayern. Ingolstadt liegt an der Donau und ist mit rund 140.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt dieses Bundeslandes. Ingolstadt liegt im Herzen Bayerns und bietet viele Sehenswürdigkeiten auf kleinem Raum.

Flugbegeisterte kommen vor allem nach einem Rundflug ab Ingolstadt in den schönen, verwinkelten Gassen auf ihre Kosten. Hier sind die Sehenswürdigkeiten, die Du bei einem Rundflug nicht verpassen solltest: das Audi Forum Ingolstadt, das Kreuztor, die Asamkirche Maria de Victoria, die Moritzkirche, der Pfeifturm, die Alte Anatomie, das Altes Rathaus, das Liebfrauenmünster, die Franziskanerbasilika, die Matthäuskirche, das Neues Schloss, der Herzogskasten, die Hohe Schule und der Klenzepark.

Nichts
gefunden?
flight flight