Sachsen

Rundflug über Leipzig

Leipzig nach einem Rundflug

Bevor es zu einem Rundflug über Leipzig geht. Hier ein paar historische Fakten. Leipzig hat eine lange und historisch wertvolle Geschichte. Vor über 1000 Jahren begannen Städte an den Kreuzungen wichtiger Handelsrouten zu existieren. Viele wichtige Ereignisse sind immer mit dem Namen Leipzig verbunden. Leipzig hat sich heute als dynamische Wirtschaftsmetropole in Mitteldeutschland etabliert. Aus dem Cockpit eines Flugzeuges oder Hubschraubers siehst Du, dass die Innenstadt ein sehr kompaktes Zentrum von nur etwa einem Quadratkilometer hat. Seit 1990 behutsam restauriert. Die Innenstadt beherbergen das historische Schloss und Arkaden sowie zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafés. Entdecke Leipzig bei einem Rundflug. Verschenke doch gleich einen Rundflug Gutschein.

Leipzig ist das wirtschaftliche Zentrum Sachsens, noch vor der Landeshauptstadt Dresden. In der fruchtbaren Leipziger Tieflandbucht gelegen, wuchs die Stadt schnell. Die Leipziger Messe ist weltberühmt. Schaue Dir von oben die Braunkohleabbaugebiete an, den nahe der Stadt wurde in großen Tagebauen Braunkohle abgebaut.

Die kreisfreie Stadt Leipzig hat mit rund 523.000 Einwohnern etwa die gleiche Einwohnerzahl wie Dresden und ist die zweitgrößte Stadt Sachsens. Entdecke aus dem Cockpit eines Kleinflugzeuges bei einem Rundflug über Leipzig die Leipziger Tieflandbucht und der Zusammenfluss von Parte, Preiße und Weißer Elster. Die Stadt ist Verwaltungssitz der Stadt Leipzig und Sitz des Sächsischen Verfassungsgerichtshofs, des Finanzgerichtshofs, des Bundesverwaltungsgerichts und der 5. Strafkammer des Bundesgerichtshofs. Leipzig hat viele berühmte Orte, aber auch Orte, die nur echte Kenner kennen. Nämlich unsere Rundflugpiloten. Zauberhafte Plätze, Gebäude, und Straßen spiegeln die einzigartige Atmosphäre Leipzigs aus der Luft wider. Wer in Leipzig auf eine Rundflugtour gehen möchte, sollte bei Hidden Leipzig vorbeischauen! Hier findet man geheime Orte abseits der typischen Touristenrouten, die niemand außer unsere Leipziger Piloten kennen.

Leipzig nach einem Rundflug
Beliebte Flüge
über Leipzig
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Rundflug in Leipzig

In der Altstadt wurden viele alte Jahrmarktsgebäude restauriert, die in den letzten Jahren zum Teil viel Geld gekostet haben. Durchgänge wie der Specks Hof und die Mödlerpassage mit Auerbachs Keller und der Petershof prägen das Ortsbild. Schaue Dir bei einem Rundflug das Herzstück Leipzigs an. Es ist der Marktplatz mit dem Alten Rathaus und die alte Waage.

Sehenswürdigkeiten die Du bei einem Rundflug in Leipzig entdecken kannst: die frühbarocke Alte Börse, die gotische Thomaskirche, die Thomaskirche mit dem wiederaufgebauten Bozehaus und die gotische Nikolaikirche. Sehenswert ist auch Deutschlands ältestes Kaffeehaus, das seit 1999 das erste deutsche Kaffeemuseum beherbergt. Das Coffe Baum. Schaue Dir aus der Luft das Opernhaus, das Universitätsgebäude, das neue Gewandhaus und das Neue Rathaus auf dem Gelände der Pleißenburg an. Fliegt ihr nach Südosten, findest Du die Russische Gedächtniskirche und das National War Memorial, die zwischen 1898 und 1913 erbaut wurden.

Das als Messestadt bekannte Leipzig ist jedes Jahr Gastgeber zahlreicher Messen mit unterschiedlichsten Themen und Inhalten. Schaue Dir bei einem Rundflug in Leipzig diesen gigantischen Standort aus der Vogelperspektive an. Er verfügt über insgesamt 5 Messehallen mit einer Dachfläche von 111.000 Quadratmetern und über 70.000 Quadratmetern freier Ausstellungsfläche. Darüber hinaus ist das Congress Center Leipzig wohl eines der modernsten Kongress- und Tagungszentren Europas.

Neben den vielen Rundflug Angeboten kannst Du Deine Freizeit in Leipzig natürlich auch anderweitig verbringen. Die Geschäfte befinden sich hauptsächlich im Zentrum, wo Du durch die Passagen und Innenhöfe schlendern und einkaufen kannst. Familien, die Leipzig besuchen, sollten unbedingt über den Leipziger Zoo, einen der schönsten Zoos Europas, fliegen. Willst Du einen Elefanten, Giraffen, Pinguine und mehr aus der Luft sehen? Wer noch etwas Adrenalin nach einem Rundflug in Leipzig übrig hat, der kann den Freizeitpark Belantis besuchen. Er liegt vor den Toren Leipzigs. Spiel, Spaß und Abenteuer sind hier garantiert und somit der perfekte Ort für einen spannenden Familienurlaub.

Rundflug ab Leipzig

Wenn Leipzig für eines bekannt ist, dann für schöne Gebäude. Bei einem Rundflug ab Leipzig siehst Du zahlreiche architektonische Meisterwerke, die hier in den Himmel ragen. Mit 91 Metern Höhe und einer Fläche von 4 Hektar ist das Völkerkriegsdenkmal eines der größten Denkmäler Europas. Auch das Neue Rathaus mit dem mit 114 Metern höchsten Rathausturm Deutschlands ist eine Rundflugroute wert. Auch die Kirchen der Stadt liefern eindrucksvolle Fotos aus dem Cockpit eines Hubschraubers oder Flugzeugs. Ein Rundflug ab Leipzig muss mindestens einen Abstecher zur Thomaskirche und Nikolaikirche beinhalten.

Eine Grünfläche in einer Großstadt? Das ist in Leipzig möglich! Keine andere Stadt ist so reich an Natur. Überfliege die vielen Parks, Flüsse und Seen in Leipzig. Über dem Zentrum kannst Du zum Beispiel über den Johanna-Park fliegen, der direkt zum Clara-Zetkin-Park führt. Alternativ kannst Du entlang der Weißen Elster fliegen, die durch die südwestliche Stadt Leipzig führt. Besonders empfehlenswert im Sommer: Die Vogelperspektive der Leipziger Sees. Nirgendwo lässt es sich die Stadt besser erkunden als im Flugzeug. Schaue Dir die Strände des Kospdener Sees, des Marklieberger Sees und des Krugwitzer Sees an. Oder willst Du Leipzig lieber mit einem Heißluftballon erkunden? Du hast viele Möglichkeit, die beeindruckende Stadtlandschaften, Brücken und andere Industriebauten zu entdecken. Ein einzigartiger Rundflug, der Dir lange in Erinnerung bleiben wird!

Nichts
gefunden?
flight flight